Psychosoziale Beratungsstelle

Die Drogenhilfe Saarbrücken g GmbH ist Mitglied der Parität (Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband) und in dieser Eigenschaft auch Mitglied in paritätischen Fach-Arbeitskreisen (Fachgruppe Sucht des DPWV Rheinland-Pfalz / Saarland e.V. und Paritätische Qualitätsgemeinschaft Suchthilfe im Landesverband des DPWV Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.).
Weiterhin stellt sie Mitglieder der Saarländischen Landesstelle für Suchtfragen und ihrer Unterausschüsse. Schließlich arbeitet der Träger in vielfältigen regionalen Arbeitskreisen mit.

Die Einrichtungen der Drogenhilfe Saarbrücken g GmbH sind Teil des Verbundsystems der saarländischen und überregionalen Suchtkrankenhilfe und hierzu komplementärer Dienste. Dabei reicht das Spektrum der vielfältigen Vernetzungsaktivitäten unserer Einrichtungen von dem Pol der (Primär-) Prävention bis hin zu dem der sozialen und beruflichen (Re-) Integration sowie der Überlebenshilfe für schwerstabhängige Drogenkonsumenten.